- Aufführungen im März 2023 -


Hallo liebe Freunde der Theatergruppe !


Leider können wir auch im März 2022 pandiemiebedingt keine Aufführungen veranstalten. Das finden wir sehr schade...


Jedoch planen wir das Theaterstück im März 2023 aufzuführen!

 


„Wenn de Stoorke dat Nüst verfehlt !“

– So heißt unser neues Theaterstück 2023 --


Natürlich können wir auch noch nicht absehen, wie sich die Situation bis zum März 2023 noch entwickeln wird. Wir sind jedoch guter Hoffnung, dass bis dahin wieder die Möglichkeit besteht, Euch endlich wieder heitere Stunden zu bescheren.


Planmäßig beginnt der Kartenvorverkauf am Montag, den 06.03.2023, ab 08:30 Uhr, im Schuhhaus H. Janssen, Needlandskamp 2, 26826 Weener-Möhlenwarf.


Unsere Aufführungen werden an folgenden Terminen stattfinden:


  • Freitag, 24. März 2023 – Beginn: 20:00 Uhr
  • Samstag, 25. März 2023 – Beginn: 20:00 Uhr
  • Sonntag, 26. März 2023 – Beginn: 20:00 Uhr
  • Montag, 27. März 2023 – Beginn: 20:00 Uhr
  • Dienstag, 28. März 2023 – Beginn: 20:00 Uhr
  • Mittwoch, 29. März 2023 – Beginn: 20:00 Uhr


Aufführungsort wird wie immer das Dörphuus-Möhlenwarf in der Parkstraße 16, 26826 Weener-Möhlenwarf sein.



Bleibt gesund !!! ... WIR FREUEN UNS AUF EUCH !!!

Eure Theatergruppe Möhlenwarf-Weenermoor e.V.



Rückblick -- Aufführung 2019


Vom 22. bis 27. März 2019 führten wir die plattdeutsche Komödie

"Mannlü in´t Harvst"


im Dörphuus in Möhlenwarf, Parkstraße 16 auf. 

Der Dreiakter wurde von Bernd Kietzke geschrieben, von Heino Buerhoop bearbeitet und ins Plattdeutsche übersetzt. 

Ensemble des Theaterstücks 2019

Hinten von links nach rechts: Roelf Dreesmann, Hanne Poelmann, Timo Winterboer, Imke Sanders, Theo Röhr.

Vorne von links nach rechts: Waltraud Dreesmann, Martina Scheer, Frieda Peters, Maic Dreesmann. Auf dem Bild fehlt: Beate Barth.

Rollen und Darsteller  

Berta Backs ............................................................ Frieda Peters

Heinz Backs ........................................................... Roelf Dreesmann

Lilli Backs ............................................................... Beate Barth

Jens "Päckchen" Stempel ......................................Theo Röhr  

Karl "Charly" Schulze ............................................. Maic Dreesmann

Constanze Schulze ................................................ Hanne Poelmann 

Tizian van Bumholdt ............................................. Timo Winterboer

Elvira van Bumholdt .............................................. Imke Sanders

Vera Trenner .......................................................... Martina Scheer

Spölbaas und Stöhnpaal ............................... Waltraud Dreesmann

 

 


Rückblick -- Aufführung 2018

Vom 23. bis 28. März 2018 führten wir die plattdeutsche Komödie

 "Ehepoor Voss schoolt um"

 

im Dörphuus in Möhlenwarf, Parkstraße 16 auf. 

   

Der Dreiakter wurde von Bernd Kietzke geschrieben, von Wolfgang Binder bearbeitet und ins Plattdeutsche übersetzt. 

Ensemble des Theaterstücks 2018

Hinten von links nach rechts: Waltraud Dreesmann, Roelf Dreesmann, Beate Barth, Timo Winterboer, Hanne Poelmann, Maic Dreesmann, Martina Scheer.

Vorne von links nach rechts: Frieda Peters, Theo Röhr, Anja Oltrop, Friederich Sap.

 Rollen und Darsteller 

 

Ferdi Voss ............................................................... Maic Dreesmann

Christel Voss .......................................................... Anja Oltrop

Bianca Voss ........................................................... Beate Barth

Tobias Voss ............................................................Theo Röhr  

Dora Witt ................................................................ Martina Scheer

Wendelin Witt ........................................................ Timo Winterboer 

Michael Tröster ..................................................... Roelf Dreesmann

Nina Nahles ........................................................... Frieda Peters

Rita Meier .............................................................. Hanne Poelmann

Siggi Lang .............................................................. Friederich Sap

 

Spölbaas und Stöhnpaal ............................... Waltraud Dreesmann

 

Teile unsere Hompage auf...

Facebook ShareGoogle BookmarksLinkedInmeinVZMyspaceTumblrTwitterXING